R.E.S.E.T. Kieferbalance

Hier wende ich die Methode von Philip Rafferty an.

Es werden bestimmte energetische Griffe von außen am Gesicht und am Kieferbereich angewandt.

Eine Behandlung dauert 60 Minuten.

Die R.E.S.E.T. Kieferbalance ist sanft und ohne Manipulation vom Kiefergelenk.

Die Kiefermuskulatur kann sich entspannen.

Der Kiefer soll einen großen Einfluß auf den Körper haben.

Nächtliches Zähneknirschen, oftmals verursacht durch Streß oder unverarbeiteten Problemen, belasten die Muskulatur des Kiefers und es kann zu Verspannungen und Schmerzen führen.

Kiefergelenksprobleme können aber auch durch Fehlstellungen der Wirbelsäule verursacht werden.

 

Eingesetzt werden kann es bei:

Zähneknirschen

Migräne / Kopfschmerzen

Nackenverspannungen

Tinnitus

Problemen im Lendenbereich

(kann mit dem oberen Teil der Wirbelsäule zusammenhängen)