Was ist eine Aufstellung?

Bei einer Aufstellung werden zwei Sachen miteinander verschränkt, d.h. ein Bezug zueinander wird hergestellt.

Bei einer Person kann sich das dann in einem Gedanken oder einer Emotion äußern.

Durch verändern der Aufstellung durch den Leiter ergibt sich eine neue Resonanz zueinander.

So taste ich mich Schritt für Schritt an eine Lösung heran.

Ich arbeite mit spiritueller Eingebung bis es sich für alle Beteiligten gut anfühlt.

Es ist keine systemische Aufstellung, sondern eine spirituelle Aufstellung.

 

Sie selbst müssen nicht spirituell sein, aber Sie sollten sich darauf einlassen können.

Selbstverständlich sind auch gleichgeschlechtliche Partnerschaften willkommen.

 

 

Termine für Aufstellungen

Themen: individuell auf die Teilnehmer abgestimmt.

Ich werde z.B. schwache Chakren oder Auraschichten aufstellen oder auch die Lebensaufgabe und den Seelenplan,...

 

Max. 6 Teilnehmer

Wann: Donnerstags 19-21Uhr

7.11.2019

9.1.2020

5.3.2020

Kosten: 20 Euro

Anmeldung erforderlich

Partner Aufstellungen

Ich stelle mit Ihnen Ihre Partnerschaft auf.

Idealerweise kommen Sie zu zweit.

Möglich ist aber auch eine Einzelaufstellung um die Situation erstmal zu beleuchten.