Heilpraktiker

in Neutraubling bei Regensburg

Kinesiologie, Wechseljahre, Hashimoto

Ich rechne soweit wie möglich nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker ab.

Privatkassen, Zusatzversicherungen für Heilpraktiker und Beihilfe übernehmen in der Regel einen Teil der Kosten.

Das ist abhängig vom Tarif.

Eventuell muß ein Eigenanteil selbst bezahlt werden.

 

Heilpraktikerleistungen werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Bei der Steuererklärung können eventuell außergewöhnliche Belastungen geltend gemacht werden.

 

Bei Fragen können Sie sich auch jederzeit an mich wenden.