Der Weg zum Licht

 

Momentan sind auf Erden viele schwere Energien.

Jeder Mensch spürt das.

Auch ist die Veränderung auf Erden zu spüren.

 

Wir sind viele Jahrtausende in die Dunkelheit gegangen.

Der Weg vom Licht in die Dunkelheit hat uns Schmerz empfinden lassen.

Wir wurden von der Quelle immer weiter entfernt.

 

Aber ein kosmischer Tag geht auch wieder in die Richtung des Lichtes.

Ein kosmischer Tag entspricht 26 000 Jahre.

Und wir sind wieder auf diesem Weg nach oben.

 

Ja, es wird wieder ein paar Tausend Jahre brauchen bis wir in der Einheit sind.

Bis wir wieder mit der Quelle vereint sind.

Aber der Wandel hat begonnen und das ist ein kosmisches Gesetz.

Die Energien werden sich verändern auf Erden.

Und wir sind am Wendepunkt.

 

Wichtig ist , Vertrauen zu haben, in das was geschieht.

Orientiere Dich zum Licht.

Schau nicht zurück.

 

Die Liebe und das Licht werden stärker!